Anmelden
Überblick

Jetzt auf pushTAN oder chipTAN wechseln

 

Das smsTAN-Verfahren wird zum 1. Dezember 2020 ab­geschaltet. Als neue Sicherungsverfahren bieten wir Ihnen das pushTAN- und das chipTAN-Verfahren an. Diese  Verfahren sind weitaus sicherer und komfortabler.

  • Beim pushTAN-Verfahren erhalten Sie die Transaktionsnummer (TAN) direkt auf das Smartphone/Tablet.
  • Beim chipTAN-Verfahren benötigen Sie Ihre Sparkassen-Card und den TAN-Generator zur Erzeugung einer TAN.

Ihr nächster Schritt:

Um Ihr Online-Banking weiterhin nutzen zu können, stellen Sie sich bitte vor Abschaltung der smsTAN auf ein anderes Sicherungsverfahren um.

pushTAN

pushTAN – Sicherheit per App

Vorteile der pushTAN

  • Überweisungen auch vom Smartphone
  • Zusätzlich passwortgeschützt
  • Jederzeit nutzbar, auch im Ausland
  • Anmeldung per Fingerabdruck möglich

Das brauchen Sie:

  • Smart­phone oder Tablet (Android, iOS) mit Internet­verbindung
  • Kosten­freie S-pushTAN-App aus dem App Store bzw. Google Play Store
  • Für die Freischaltung: Online-Banking im Browser und Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte)

Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Überweisen mit der pushTAN

Online-Banking ohne Smartphone?

Zu Ihrer Sicherheit

Bitte beachten Sie ein paar einfache Tipps zum sicheren Umgang mit dem pushTAN-Verfahren.

chipTAN

Bequemes Banking mit dem TAN-Generator

  • Gut geeignet fürs Online-Banking am festen Arbeits­platz, auch mit einer Finanz-Software
  • Ebenfalls geeignet fürs Banking mit Ihrem Smart­phone oder Tablet – entweder über den Browser oder die Sparkassen-App
  • Für jeden Auftrag erzeugen Sie mit einem TAN-Generator, Ihrer Sparkassen-Card¹ oder einer konto­unabhängigen Chip­karte eine individuelle TAN
  • Eine gemeinsame Verfügungs­berechtigung (Vier-Augen-Prinzip) ist möglich

Vorteile der chipTAN

  • Für Online-Banking zu Hause am Computer – auch mit einer Finanz-Software
  • Für Banking mit Smart­phone oder Tablet – entweder über den Browser oder die Sparkassen-App
  • Für jeden Auftrag erzeugen Sie mit einem TAN-Generator und Ihrer Sparkassen-Card eine individuelle TAN
  • Die Sicherheit wurde vom TÜV bestätigt

Das brauchen Sie

Sie benötigen nur Ihre Sparkassen-Card und den TAN-Generator, den Sie online  bestellen können.

i